Wer ist Piesslinger?

Piesslinger ist als Spezialist für die Veredelung von Aluminium und als internationaler Spitzenlieferant bekannt. Unsere Kernkompetenzen betreffen Eloxal, Pulverbeschichtung, Werkzeugbau, Bearbeitung von Alukomponenten und deren Logistik. Der 1553 gegründete Betrieb ist bereits seit mehr als 460 Jahren in der 11. Generation in Familienbesitz und baut daher auf den Grundpfeilern von Tradition – Innovation – Emotion seine Geschäftstätigkeit auf. Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.piesslinger.at

Regionale Qualität für überregionale Kundenanforderungen

Piesslinger produziert mit regionalen Standards zu überregionalen Anforderungen.

Piesslinger ist verankert im wunderschönen Gebiet des Nationalsparks Kalkalpen. Seit über 466 Jahren trotzt die Firma Umweltveränderungen, Produkttrends und wachsender Automatisierung und Ressourcenknappheit. Man könnte denken, dass ein so beständiges Unternehmen nicht am Zahn der Zeit ist oder auch wenig Reichweite in seiner Kundenstruktur aufweist. Jedoch, ist dies nicht der Fall.

Eloxierte und pulverbeschichtete Bauprojekte wurden schon an verschiedensten Standorten realisiert und dies nicht nur auf die Region beschränkt, nein, nicht einmal auf Österreich.

Bauobjekte von denen hier die Rede ist, sind, um ein paar zu nennen, wie am Bild ersichtlich (von links nach rechts):

  • Der Marienturm in Frankfurt am Main, wo 50.000 Quadratmeter Sonderprofile eloxiert wurden.
  • Das Shopping-Centre PlusCity in Pasching, wo die Handläufe und Sockelleisten in Goldeloxal veredelt wurden.
  • Das Wimbledon Tennis Stadium in London, wo Fenster- und Türelemente mit hochwetterfestem RAL-Pulver beschichtet wurden.
  • Die Allianz Arena Rapid in Wien, wo Fassaden-, Fenster- und Türelemente pulverbeschichtet wurden.
  • Das Stadttheater in Bad Hall, wo Fassaden-, Fenster- und Türelemente eloxiert wurden.

Piesslinger News 11 2019

 

Kommende Pressethemen:

  •  Investitionen und neue Inbetriebnahmen im Jahr 2019 (Rückblick)
  •  Zukunftsausblick in das neue Geschäftsjahr

Webshop

 

Webshop

Suche

    

  WKO LAG Nationalpark Kalkalpen Region Entwicklung des ländlichen Raums