Wer ist Piesslinger?

Piesslinger ist als Spezialist für die Veredelung von Aluminium und als internationaler Spitzenlieferant bekannt. Unsere Kernkompetenzen betreffen Eloxal, Pulverbeschichtung, Werkzeugbau, Bearbeitung von Alukomponenten und deren Logistik. Der 1553 gegründete Betrieb ist bereits seit mehr als 460 Jahren in der 11. Generation in Familienbesitz und baut daher auf den Grundpfeilern von Tradition – Innovation – Emotion seine Geschäftstätigkeit auf. Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.piesslinger.at

Podcast „Backstage Piesslinger“ – Mitarbeiterportraits und Fakten!

Der neue Piesslinger Podcast zeigt exklusive Mitarbeiter Geschichten, ihre Werdegänge und vieles mehr!

In unserem brandneuen und einzigartigen Podcast „Backstage Piesslinger“ geben wir exklusive Einblicke ins Unternehmen. Wir stellen Mitarbeiter, Personen, Projekte und Werdegänge vor. Faszinierende Gespräche und interessante Fakten werden ausgepackt, spannende Insights gegeben und wir erfahren was Piesslinger Mitarbeiter ausmacht und warum sie jetzt sind wo sie sind.

Hier ein kleiner Ausschnitt aus unserer aktuellen Folge mit Supply Chain Executer Ralf Völske „Von Anlernkraft zur Führungskraft“. Er ist seit 13 Jahren im Unternehmen und gewährt uns einige Einblicke in sein Leben.

Interviewer: „Warum glaubst du, bist du heute beruflich da wo du bist?“

Ralf: „Da gehören viele Faktoren dazu, einer der wichtigsten ist auf jeden Fall Glück, was viele vielleicht nicht glauben. Gerade in unserem Bereich gibt es viele fähige Mitarbeiter, die wirklich viel können und dann hat man auch für einen Aufstieg viele Leute zur Auswahl. Das man dann auch ausgewählt wird ist natürlich nochmal was Eigenes.“

Interviewer: „Aber du hast ja auch immer das nötige Extra gegeben. Sieht man ja auch jetzt, du willst immer noch mehr.“

Ralf: „Ja natürlich, aber es muss auch die Firma oder der Vorgesetzte sehen, denn er steckt das Vertrauen in mich. Was noch dazugehört ist extrem viel Ehrgeiz, denn es kann nicht immer alles sofort gesehen oder belohnt werden. Man darf nicht aufgeben und muss immer dranbleiben und kontinuierlich mehr geben. Für mich hat es sich definitiv gelohnt, sonst würde ich heute nicht da sein wo ich bin.“

Mehr vom Interview gibt es auf unseren Social Media Plattformen, auf Youtube, Spotify, Google Podcasts usw. Schaut gerne vorbei!

Ralf Völske

Auch Sie suchen nach neuen Herausforderungen? Dann starten Sie ihre Karriere bei uns!

Bewerben Sie sich unter www.piesslinger.at und bleiben Sie informiert über unsere Online-Medien (Facebook, Instagram, Xing, LinkedIn und YouTube).

Webshop

 

Webshop

Suche

    

  WKO LAG Nationalpark Kalkalpen Region Entwicklung des ländlichen Raums